Das Passfoto



(Am Amt gibt der Beamte B. dem Kunden J. letzte Instruktionen...)

 

BEAMTER:  Gut, also kommen Sie in spätestens drei Wochen.

KUNDE:      Ja, ist recht !

BEAMTER:  Und bringen Sie ein Foto mit!

KUNDE (überrascht):      Wie bitte ?

BEAMTER:  Ein Foto sollen Sie mitbringen !

KUNDE:      Äh..., ein Foto, ... was denn für ein Foto ?

BEAMTER:  Ein Passfoto !

KUNDE:      Von wem denn ?

BEAMTER:  Von Ihnen natürlich !

KUNDE:      Ein Passfoto von mir .... ?

BEAMTER:  Ja, ein Passfoto von Ihnen !

KUNDE:      Aber ich will doch gar keinen Pass beantragen !

BEAMTER: Darum geht es ja auch gar nicht.

KUNDE:      Wofür brauchen Sie denn dann ein Passfoto ?

BEAMTER:  Für den Akt.

KUNDE (verwirrt):      Für welchen Akt ?

BEAMTER (unwillig):  Na, für Ihren Akt natürlich !  Für welchen wohl sonst ?

KUNDE (entsetzt):      Sie haben einen Akt von mir ?

BEAMTER: Ja, wie glauben Sie soll ich sonst Ihren Antrag bearbeiten ?

KUNDE:      ......und da brauchen Sie jetzt ein Passfoto von mir ?

BEAMTER(ungeduldig):  Jaaa !

KUNDE:      Kann das auch irgendein anderes Foto sein ?

BEAMTER:  Nein, sonst hätt´ ich doch gesagt, Sie sollen irgendein Foto bringen.

KUNDE:      Es muss also ein Passfoto sein ....

BEAMTER (noch ungeduldiger):  Jaaa !

KUNDE:      Für meinen Akt...

BEAMTER(sehr ungeduldig): Ja-a…

KUNDE (komplett verwirrt):      Ja aber warum brauchen Sie da ein Foto von mir ?

BEAMTER:  Wissen Sie was, fragen Sie nicht so viel, bringen Sie in den nächsten drei Wochen einfach ein Foto...

KUNDE:      Für meinen Pass .... ?

BEAMTER (erschöpft): Ja,...äh... NEIN ! ...Für den Akt !!

KUNDE:      Ein Passfoto...

BEAMTER (aufkeimender Grant): Ja, zum tausendsten Male: JA !!

KUNDE:      Ja, aber ....

BEAMTER(explodiert):  Himmelherrgott, jetzt gehen Sie endlich und bringen Sie mir in den nächsten drei Wochen ein Aktfoto                  für Ihren Pass! Und damit basta!

 

    © anders;  22.06.2001, makryammos